Eine neue Markenidentität für Atlantis Resorts.

Schrift ist Kultur. Die Gestaltung der Buchstaben spiegeln Zeitgeist und Region wider. Für etablierte globale Marken sind Erbe und Standort essenzielle Werte, um einen authentischen Tonfall zu kreieren. Die neue Atlantis-Schrift setzt genau an diesem Punkt an: Sie bildet den Grundstock für eine unverwechselbare und elegante Typografie, die eine Vorahnung für die einzigartigen und exklusiven Unterkünfte von Atlantis zum Ausdruck bringt.

Phil Garnham, Creative Type Director bei Monotype.

Futurebrand und Kerzner International wendeten sich im Sommer 2020 an das Monotype Studio, um bei der Auffrischung der Markenidentität von Atlantis mitzuwirken, einer internationalen Luxushotelmarke, die sowohl The Palm als auch The Royal in Dubai und Sanya in China betreibt. Es sollte das erste Marken-Update für die Gruppe seit der Eröffnung von The Palm im Jahr 2008 sein und ein Schritt zur Vereinheitlichung der Dachmarke für alle Häuser.

Futurebrand arbeitete bereits mit Atlantis zusammen, um einen neuen Schriftzug für das Unternehmen zu entwerfen, eine modernisierte Weiterentwicklung der ursprünglichen Logotype, die den gebogenen A-Querbalken des ursprünglichen Zeichens wieder aufgriff, nun aber im Rahmen eines kontrastreichen Sans-Designs. Die formale Idee war bravourös, aber irgendetwas stimmte noch nicht ganz.

Also setzte sich Futurebrand mit dem Monotype Studio zusammen, um Buchstabendetails zu diskutieren und zu verfeinern, und damit den Atlantis-Markenkern zum Leben zu erwecken. Wir untersuchten die Strichstärke, den Kontrast, die Proportionen, die Abstände und die Kurven aller Zeichen, um die Verwandtschaft der Buchstaben zu finalisieren, mit dem Ziel einer selbstbewussten Iteration des Logos.

Das Design von Logotypen ist eine eigene Disziplin, die besondere Fähigkeiten erfordert und einen anderen Ansatz verlangt, als das Design einer kompletten Schrift. Gleichzeitig können ein Logodesign oder eine Logobearbeitung ein zielführender Einstieg in den Prozess der individuellen Schriftgestaltung sein. Und so begannen wir gemeinsam, die Idee einer einzigartigen exklusiven Schrift zu entwickeln, die als visuelles Bindemittel alle Eigenschaften der Marke zusammenhalten könnte.

Ein repräsentativer Einsatzbereich für eine Atlantis- Exklusivschrift wäre – neben Drucksachen und Website – die Beschilderung der Objekte und deren Wegleitsysteme. Futurebrand hatte bereits ein maßgeschneidertes Icon-Set für The Royal entworfen, und wir erkannten sofort die Chance, dessen visuelle Merkmale in die Schriftentwicklung einfließen zu lassen, um in Kombination mit Logo und Ikonografie eine kohärente, unverwechselbare typografische Sprache zu schaffen.

Monotypes Aufgabe bestand zunächst darin, einen Großbuchstaben-Font zu entwerfen, der die visuelle Stimme der Hotelmarke The Royal tragen soll. Er sollte die Kulturen des Nahen Ostens und die regionalen typografischen Vorlieben widerspiegeln und gleichzeitig den Anspruch von Atlantis unterstreichen, eine Luxusmarke mit zeitgemäßer Identität zu sein. Parallel dazu mussten wir im Auge behalten, in welcher Art die Schriften im Leitsystem zum Einsatz kommen und welche grafischen Einschränkungen die Herstellungstechnik für die Beschilderung mit sich bringt.

Die Buchstaben sollten in verschiedenen Größen aus Stahl geschnitten werden, sodass wir die Strichstärken dafür anpassten und sogar Tests durchführten, um zu dünne Buchstabenelemente zu vermeiden. Auf diese Weise entstand ein Schriftentwurf, der sich an den sanften Bögen des Logos und der unverwechselbaren Architektur von The Palm orientierte, aber robuster, um den Anforderungen der Marke in ihrer Architektur zu genügen.

Da die Bandbreite der Markenkommunikation mit der Bestandsaufnahme aller Anwendungen und Kanäle wuchs, wandte sich Futurebrand schließlich an uns, um die Schrift zu einem vollständigen lateinischen Zeichensatz mit Groß- und Kleinbuchstaben auszubauen und gleichzeitig eine Kontinuität für die Dachmarke Atlantis zu gewährleisten. Die Kleinbuchstaben sind stark von kalligrafischen Einflüssen geprägt, wobei visuelle Merkmale der arabischen Schrift mit Bedacht auf die lateinischen Zeichen übertragen wurden.

Wir haben den Beginn des neuen Jahrzehnts zum Anlass genommen, Atlantis ein zukunftsweisendes Erscheinungsbild zu geben, das unsere Mission widerspiegelt, in allem, was wir tun, außergewöhnlich zu sein. Unsere Marke ist fröhlich, kreativ und erlebnisorientiert, was sich endlich auch in unserem Logo und dem gesamten Branding widerspiegelt.

Hanan Eissa, Vice President of Marketing & PR, Atlantis