Schrift-Ressourcen für Designer und Markeninhaber

Tag: Schrift

34 Ergebnisse

Shutterstock × Monotype Webinar: 5 Designtrends, die Sie 2021 beobachten müssen.

Nehmen Sie an diesem Live-Webinar von Monotype & Shutterstock teil und entdecken Sie, welche Trends sich am Horizont abzeichnen und die Kreativität im Jahr 2021 bestimmen werden.

Ein Gespräch mit Tom Foley über Trends, das mögliche Ende der Sans Serif und was Schriften zeitlos macht.

Unser Creative Type Director Tom Foley war jüngst zu Gast bei Antalis Creative Power, um Monotypes Type Trends Report 2021 vorzustellen, die dominante Rolle der Sans Serif zu beleuchten und aufzuzeigen, was eine Schrift zeitlos macht. 

Ein Schritt zurück, zwei nach vorne, oder: Nostalgie als Anker für Empathie.

Phil Garnham, Senior Creative Type Director bei Monotype Studio, wirft einen Blick auf die Rolle der Schrift im digitalen Branding und huldigt das visuelle Erbe der Marke Burger King.

Schrifttrends 2022 und darüber hinaus.

Nach einem Jahr wie kein anderes und einer wechselhaften Zukunft vor Augen, können wir zu Recht von aufregenden Zeiten für die Kommunikationsbranche reden. 

Das weltweit erste exklusive Variable-Font-Logo.

In einer innovativen und agilen Herangehensweise an das junge Variable-Font-Format, haben Fontsmith (jetzt Teil des Monotype Studio) und die Agentur VBAT (jetzt Teil von Superunion) einen responsiven Logo-Font für den WPP-Campus in Amsterdam entwickelt, für ein Logo, das sich je nach Interaktion und Zeit verändert.

Logodesign für Ila

Phil Garnham, Creative Type Director bei Monotype, bespricht mit Superunion, einem unserer Agenturpartner, die Rolle der Schrift im Logodesign am Beispiel der neuen mobilen Banking-Marke Ila, an dem wir gemeinsam gearbeitet haben.

Type Trends: 2021 and Beyond

Nach einem Jahr wie kein anderes und einer wechselhaften Zukunft vor Augen, können wir zu Recht von aufregenden Zeiten für die Kommunikationsbranche reden.

Monotype Brand Talks Connected.

Brand Talks Connected bringt das beliebte Programm Brand Talks – Keynote, Branding-Präsentationen, Podiumsdiskussionen und Fragen und Antworten – direkt dorthin, wo Sie heute arbeiten.

Als Marke vom neuen, digitalen Handel profitieren.

Wie Ihnen Schrift bei einem überzeugenden Auftritt für den Onlinehandel helfen kann, erfahren Sie in unserem E-Book.

Fünf Wege, dem Lizenzstress zu entkommen.

Erfahren Sie, wie Sie einen Teil dieser Belastung loswerden und einen einfachen, sichereren Prozess entwickeln, der den Fokus dorthin lenkt, wo er sein soll.

Duolingo Case Study.

Sehen Sie, wie wir Duolingo geholfen haben, seine Stimme (und seine Flügel) mit einer individuellen Markenschrift zu finden.

Unitext – perfektes Zusammenspiel von ökonomischer Spationierung und offener Zeichenform

Hendrik Webers Unitext™ ist eine klare und effiziente serifenlose Schrift, die sorgfältig auf die Anforderungen des Branding-Designs zugeschnitten wurde. Inspiriert von aktuellen Designtrends und dem Feedback hunderter Marken, bieten die beiden neu erschienenen Sans-Serif-Familien Unitext und Madera einen Mix aus Moderne und klassischer Anmutung. 

Die Neue Kabel®: Ein Klassiker wird frisch gestaltet

Mit einer neuen Version der Kabel® wurde die klassische geometrische Serifenlose der 1920er modernisiert. Als eine Hommage an die ursprünglichen Absichten des Designers Rudolf Koch wurde auf archivierte Zeichnungen zurückgegriffen und die Schriftart für die moderne Nutzung neu gestaltet. 

Gestatten, Madera mein Name, eine warme geometrische Sans Serif mit Futura-esker Kante

Malou Verlommes Madera™ ist eine zeitgemäße Interpretation der beliebten geometrischen und serifenlosen Font-Familien und eine ausgezeichnete Einstiegsschrift für Branding und visuelle Kommunikation. 
 

Welche Schrift für einen selbst wählen, wenn man der größte Schriftanbieter der Welt ist?

Der neue Markenauftritt von Monotype muss gleichermaßen konsistent und überzeugend sein, so wie wir das für unsere Kunden anstreben. Nur wo geht die Reise hin, wenn man als Schriftenhaus Zehntausende von Fonts zur Auswahl hat, um diverse Produkte und Dienstleistungen unter einen Hut zu bringen?

Wo digital und analog zusammentreffen: Die Zukunft des Handels.

Der stationäre Handels ist seit Jahren ein heißes Thema. Stirbt er? Wird er neu erfunden? Was auch immer Sie glauben: Die Digitalisierung krempelt den Einzelhandel um.