Marken kennen keine Grenzen. Das sollte auch für Ihren Text gelten.

Sie wollen, dass Kunden Ihre Marke laut und deutlich vernehmen – in welcher Sprache auch immer? Ihre Texte müssen also überall mit der gleichen Stimme sprechen. Monotype verfügt über die Technologie und Expertise, um die Persönlichkeit Ihrer Marke durch Schrift einheitlich zu vermitteln, egal ob Sie in Englisch, Deutsch, Schwedisch, Mandarin oder Swahili schreiben.

Wir bieten eine Palette von Software, die Sie beim Erstellen, Implementieren und Darstellen von Text auf Geräten mit beschränktem Speicher unterstützt, so dass Ihr Branding über viele Sprachen hinweg gewährleistet ist. Unsere WorldType® Layout Engine begleitet Marken bei der Erschließung internationaler Märkte. Sie formatiert Text auf TV-Geräten, Mobiltelefonen, Kameras oder KFZ-Displays. WorldType erledigt bidirektionalen Textfluss genauso wie kontextabhängige Zeichenersetzung, Ligaturen, korrekte Zeilenumbrüche und Absatzformatierung.

Tools für die Bewältigung von Sprachbarrieren

Die Sprachen der Welt verfügen über eine Fülle von Nuancen und feinen Unterschieden bei der Textdarstellung. In komplexen Schriften wie Arabisch, Devanagari oder Thai ändern sich Form, Position und Reihenfolge der Zeichen abhängig vom Kontext. Ihre Font-, Layout- und Verwaltungs-Umgebung wird sicherlich lateinische Sprachen unterstützen. Möglicherweise ist sie aber nicht für die Auswahl, Kombination und Neuanordnung von Glyphen geeignet, wie dies bei komplexen nicht-lateinische Sprachen gefordert ist.

Unsere WorldType® Shaping Engine ist voll kompatibel zum Unicode-Standard und bewältigt locker diese Komplexität, wodurch sich Entwicklungszeit und Kosten reduzieren. Sie lässt sich einfach in bestehende Technologien integrieren, so dass Sie vorhandene Layout- und Rendering-Lösungen nicht ändern müssen.