Auf zur TYPO Berlin 2017 »Wanderlust«

Die TYPO Berlin findet bereits zum 22. Mal statt und hat sich mittlerweile zu Europas größter Konferenz für Trends in der visuellen Kommunikation entwickelt. Am Anfang lag der Fokus der TYPO insbesondere auf Typographie, im Laufe der Jahre jedoch entwickelten sich die Konferenz und Workshops zu einer breiten Plattform für Grafikdesign, digitale Medien, Werbung, Technologie, Kultur, Entertainment und Unternehmen. Das Video (15 Minuten, TYPO Berlin 2015) oben zeigt, wie eine TYPO-Konferenz im Haus der Kulturen in Berlin abläuft.

Unter dem Motto »Wanderlust« beschäftigt sich die TYPO Berlin 2017 vom 25. bis 27. Mai mit den großen Wandlungsprozessen unserer Zeit. Agilität, Diversität und Flexibilität: die Lust auf Wandel, die Öffnung zum Auftraggeber und zur Zielgruppe setzen Zeichen und werden gesehen und geschätzt. 

Wer bis Mai nicht warten will: Das TYPO-Videoarchiv umfasst über 300 TYPO Design-Talks auf deutsch und englisch, darunter Videos mit TYPO-Sternstunden von: Johnathan Barnbrook, Matthias Frey & Alexander GinterGemma O’Brien und Brosmind. Die meisten Videos sind öffentlich zugänglich.

 Über 60 internationale Experten aus den Bereichen Grafik, Design, Typografie, Kunst und Medien werden mit Vorträgen, Workshops und Gesprächen für Durchblick sorgen und gemeinsam Strategien einer verantwortungsvollen Gestaltung entwickeln. Drei Tage lang werden sie auf fünf Bühnen im Haus der Kulturen der Welt ihre Antworten, Einschätzungen und Vorschläge zur Diskussion stellen.

Wir erwarten auch auf dieser TYPO 1.500 Besucher aus der ganzen Welt, daneben über 70 Journalisten und Blogger, die das Geschehen aufzeichnen.

TYPO Links