Livestreams von der TYPO Berlin

Am Donnerstag beginnt im Haus der Kulturen in Berlin die TYPO Berlin. 1500 Teilnehmer und über 60 Sprecher tauschen Ideen, Konzepte und Meinungen zum Motto Wanderlust. Wie jedes Jahr übertragen wir ausgewählte Talks von der TYPO als Livestreams. Wer diese Jahr nicht kommen kann, kann aus der Entfernung etwas teilnehmen. Oder später. Alle Live-Videos wandern direkt nach der Ausstrahlung ins TYPO-Videoarchiv.

Die gestreamten Talks in der Übersicht

Sprecher (Sprache) Datum Zeit*
Underware (E) DO 15:00
Birgit Palma (E) DO 17:00
Julia Nimke & Rosa Kammermeier (D) DO 19:00
Aoi Yamaguchi & TM Schneider calligraphy performance DO 21:00
Debbie Millman (E) FR 15:00
Erik Spiekermann (D) FR 19:00
Liv Saddall (E) SA 15:00
Michael Johnson (E) SA 19:00

*= Ortszeit Berlin


DONNERSTAG

Underware, gegründet 1999 von Akiem Helmling, Bas Jacobs und Sami Kortemäki, gehören mit ihren Projekten (und Talks!) zu den populärsten unabhängigen Type Foundries. Die einzigartige Ästhetik der Underware-Bibliothek und ihre kollektive Präsenz machen Underware-Schriften zu herausragenden Schriften für Texte wie Headlines. Entworfen werden sie von einem frischen und smarten Team, das die eigene Arbeit ernst nimmt, ohne sich selbst allzu ernst zu nehmen.

Underware, 15:00 Uhr …

Die Illustratorin Birgit Palma wuchs in den österreichischen Alpen auf, lebt aber inzwischen in Barcelona. Nach ihrem Abschluss an der FH Salzburg Studiengang MultiMediaArt zog es die gebürtige Tirolerin ins Ausland. Nachdem sie mehrere Jahre als Art Direktorin in New York und bei Vasava in Spanien gearbeitet hatte, gründete sie in Barcelona ihr eigenes Designstudio mit einer Spezialisierung auf Illustration und Lettering.

Birgit Palma, 17:00 …

Julia Nimke ist Adobe Creative Resident für Fotografie in Berlin. Ihre Leidenschaft gilt der Natur und dem Reisen. In ihren Bildern findet sich beides. Als Creative Resident 2017 möchte sie Natur und Städte Europas erkunden und in Beziehung zu den vier Jahreszeiten setzen. Dabei wird sie jeweils eigene Stile und Techniken verwenden. In der Kombination von Videos und Fotografien will sie eine einzigartige visuelle Sprache entwickeln, in der spannende Geschichten erzählt werden.

Rosa Kammermeier ist Adobe Creative Resident für Grafikdesign und Lettering mit Sitz in München. In den letzten Jahren arbeitete sie für Designagenturen und als Freelancer mit dem Schwerpunkt Hand-Lettering. Als Creative Resident in 2017 will sie ihr Projekt Walk of Happiness realisieren. Ihre Idee: positive Lettering-Botschaften auf Schaufenstern überall in Deutschland.

Julia Nimke & Rosa Kammermeier, 19:00 Uhr … 

Schon seit ihrem sechsten Lebensjahr lernte die im japanischen Hokkaido geborene und aufgewachsene Aoi Yamaguchi Kalligraphie bei Meister Zuiho Sato. Ihre Arbeiten wurden bei zahlreichen Wettbewerben und Ausstellungen mit höchsten Preisen ausgezeichnet. In ihren Konzept-Performances übersetzt sie auf einzigartige Weise japanische Kalligraphie in körperkünstlerische Ausdrucksformen. Sie performt mit modernen Tänzern, Models und Künstlern alter und zeitgenössischer Musik weltweit.

Aoi Yamaguchi & TM Schneider, 21:00 Uhr … kalligrafische Performance mit Musik

 

FREITAG

Debbie Millman ist Designerin, Autorin, Pädagogin und Markenstrategin. Die Moderatorin des vielfach ausgezeichneten Programms „Design Matters“, dem weltweit ersten Podcast zum Thema Gestaltung, hat den Lehrstuhl für das Masters in Branding Program der School of Visual Arts in New York City inne, sie ist Editorial und Creative Director des Print Magazine sowie AIGA President Emeritus. Außer ihrer Feder stammen sechs Bücher über Design und Branding.

Debbie Millman, 15:00 Uhr …

Erik Spiekermann ist Setzer, Drucker, Kunsthistoriker, Informationsdesigner, Schriftentwerfer und Fachautor – gründete 1979 MetaDesign, das er zum größen deutschen Designbüro bis zu seinem Ausstieg 2001 ausbaute. Projekte u.a. Leitsysteme für die BVG Berlin und Flughafen Düsseldorf sowie CD Programme für Audi, VW et al. 1989 gründete er FontShop, den weltweit ersten Vertrieb für elektronische Schriften. Einige seiner Schriftenwürfe, u. a. FF Meta und ITC Officina, gelten als moderne Klassiker. Für seine DBType der Deutschen Bahn bekam er 2007 den Bundespreis Design in Gold.

Erik Spiekermann, 19:00 Uhr …

SAMSTAG

Liv Siddall ist Redakteurin bei Rough Trade, einer der beliebtesten Institutionen der britischen Musikszene. Im Rough Trade East Plattenladen produziert sie die Monatszeitschrift, die Podcasts und Radiosendungen des Labels. Davor war sie vier Jahre für die Online- und Features-Redaktion bei It’s Nice That tätig. Siddall arbeitet als Redakteurin für Riposte Magazine und schreibt für zahlreiche unabhängige Online- und Print-Medien. Sie ist Gastdozentin an mehreren Universitäten und hält regelmäßig Vorträge über das Publizieren von Zeitschriften.

Liv Siddall, 15:00 Uhr …

Johnson Banks steht für Markendesign mit dem gewissen Unterschied: Hunger bekämpfen, für ein offenes Internet streiten, Milliarden für Bildung aufbringen, die Welt mit Wissen und Kultur beglücken, Paradigmen wechseln, Leben verändern. Michael Johnson gestaltet für die Cambridge University, Action Against Hunger und Mozilla. Sein neues Buch „Branding: In Five and a Half Steps“ ist diesseits und jenseits des Atlantiks ein Bestseller.

Michael Johnson, 19:00 Uhr …


Über TYPO

TYPO Berlin ist im 22. Jahr und heute Europas größte Konferenz zu visueller Kommunikation. Was als Typografie-Konferenz begann, hat sich zu einer breiten Plattform für Grafikdesign, digitale Medien, Werbung, Technologie, Kultur, Unterhaltung und Wirtschaft entwickelt.